Wer Lust hat und der Kälte trotzen mag, ist herzlich zu unserem diesjährigen Nikolausrudern eingeladen! Mit Glühwein, Punsch, Gebäck und Kaffee klingt der Samstagnachmittag dann aus. Natürlich ist für ein Feuer zum Wärmen gesorgt.
Wir freuen uns auf euch!! Am Samstag, dem 10.12. um 14.00.
Meldet euch kurz, damit der Sack des berühmten Mannes auch richtig gefüllt ist!

Nachdem die Pegelabsenkung beendet wurde, hat sich der Wasserstand wieder weitgehend normalisiert. In Zukunft werden die Brückenbauarbeiten an der Gänstorbrücke ggf. unser aller Aufmerksamkeit fordern. Bitte gerade zu Beginn der mehrere Jahre dauernden Arbeiten bitte größte Vorsicht walten lassen, bis sich alle an die neue Situation gewöhnt haben, danke.

Heute, am 18.4., sind die Einweisungstermine für 32 neue Interessenten/innen zugeordnet worden. Die Coaches werden nun die Termine direkt mit den "Neuen" abstimmen.
Wir freuen uns auf die neuen Ruder/innen und bitten alle "alten Hasen" um Muße und Geduld mit den Einsteigern Wir waren alle einmal Anfänger.

Für die Ausbildungsfahrten haben die Boote Vorrang in der Nutzung, weicht daher bitte ggf.  auf Boote aus, die nicht für die Ausbildung verwendet werden sollen. Dem "Wunsch" der Coaches ist insofern bitte nachzukommen.

Vielen Dank!
Lars Lünnemann
1. Vorstand

Aufgrund der aktuellen Regelungen ist derzeit das Rudern wieder (nur) mit 2G gestattet. Das bedeutet, man muss geimpft oder genesen sein und nicht mehr zusätzlich einen Schnelltest machen.
Das Hygienekonzept und die aktuell geltenden Regelungen der Stadt Neu-Ulm sind stets zu beachten. Aufgrund der laufenden Änderungen und sich entwickelnden Pandemielage ist jedes Mitglied selbst verantwortlich, sich über Updates zu informieren.